Auf dieser Seite werde ich meine kurzrezensionen, die ich geschrieben habe, einpflegen.
Dazu kommen hier auch meine Rezensionen zu den Büchern, die ich abgebrochen habe. Diese werde ich immer mal wieder updaten.

Morgaines Erbe – Ewiger Schlaf [Rezensionsexemplar / abgebrochen]

„Morgaines Erbe- Ewiger Schlaf“ ist ein Fantasy Roman von Tanja Neise und ist am 10. November 2020 im 47 North Verlag erschienen. Das Buch umfasst 311 Seiten und kostet 9,99€.

Ich habe dieses Buch von Tanja Neise als Rezensionsexemplar erhalten, wofür ich mich nochmal ganz herzlich bedanken möchte! Denn dies ist wirklich nicht selbst verständlich. Doch schweren Herzens habe ich dieses Buch leider abbrechen müssen. Der Klappentext hörte sich super an. Er hat richtig neugierig auf diese Geschichte gemacht. Und auch der Schreibstil gefiel mir richtig gut. Daran lag es wirklich nicht. Doch die ersten 100 Seiten war so anstregend, so das ich nicht über die 100 Seiten hinausgekommen bin. Ich habe dieses Buch mehrmals von vorne anfangen müssen. Aber jedes Mal kam ich nicht weiter als 100 Seiten. Daher habe ich es kurzer Hand leider abgebrochen.

Ich habe dieses Buch abgebrochen, weil ich leider mit der Hauptprotagonisten Laura nicht klar gekommen bin. Ihr Art war mir leider zu kalt und Herzlos. Vor allem Conner gegenüber. Ich konnte ihr verhalten einfach kaum bis gar nicht nachvollziehen! Connor gefiel mir hingegen einigermaßen. Aber leider nicht gut genug, um weiterlesen zu können. Diese Rezension soll jetzt nicht weisen, das ihr dieses Buch nicht lesen sollt. Ich möchte einfach nur, versteht warum ich es abgebrochen habe!